DEKORATIONSMALEREI

wirkungsvoll auffallend vielseitig

Dekorationsmalerei als Ausstattungskunst

Ausschmückung eines Raumes mit Ornamente und Bordüren.

Die Dekorationsmalerei ist bereits seit der Antike bekannt und war ein eigenständiger Berufszweig. Sie gehört zum Bereich Ausstattungskunst. Man nennt sie auch Staffiermalerei. Die Übergänge zu anderen Techniken wie die Illusionsmalerei und Imitationstechnik sind dabei fließend. Unter Dekorationsmalerei versteht man die Ausschmückung eines Raumes mit Ornamente und Bordüren. Als Formenschatz dienen dabei historische Vorlagen, Motive von Pflanzen und Tieren und graphische Elemente. Ebenso kann man Dekorationsmalerei auch in einem ganz modernen Kontext setzen.

Dekorationsmalerei auf Leinwand
Gemalte Engel
Wandgestaltung, Wandmalerei

Referenzen